Ende letzten Jahres bin ich nach Barcelona gefahren. Nicht geflogen, gefahren. Warum? Unter Anderem um eine Maschine abzuholen. Denn ich wollte meinen Hausmüll/mein Altplastik recyceln und etwas neues/brauchbares daraus machen.

Gesagt, getan. Eine Woche war ich im schönen Barcelona. Zusammen mit guten Freunden.

Seit dem recycle ich mein Plastik selber. In der Garage. Und mache Schalen daraus. Was ich damit mache? Verschenken, verkaufen, selber nutzen. Und ganz wichtig, Anderen davon erzählen. Getreu dem Motto: Tue gutes und rede darüber.

Beste, Mo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.